Entgiftung über die Sauna?

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Hausarzt aufsuchen, um sicherzustellen, dass Ihre Symptome nicht durch eine Krankheit verursacht werden, die eine Behandlung erfordert. Selbst schwere Krankheiten wie Krebs können mit scheinbar kleinen Symptomen wie Müdigkeit und Rückenschmerzen einhergehen. Oder sie können nur durch Labortests nachgewiesen werden. Entgiftung über die Sauna? Natürlich eine gute Idee!

 

Es gibt keine goldene Regel darüber, welche Diät zu befolgen oder für wie lange, aber die allgemeine Theorie ist, vorübergehend (nicht mehr als einen Monat) Ihre Ernährung zu ändern, um die Organe zu stärken und gespeicherte Giftstoffe freizusetzen. Dazu gehört das Ausschließen von Alkohol und Koffein, zwei der größten Schuldigen, sowie die Zubereitung Ihrer Mahlzeiten aus natürlichen Lebensmitteln ohne Zusatzstoffe, Konservierungsmittel, gesättigte Fette und Zucker.

BlogSauna